Zahnentfernung

Bevor ein Zahn entfernt wird, braucht es eine Röntgenaufnahme und eine lokale Betäubung. Diese Betäubung muss einige Minuten einwirken, so dass man schmerzunempfindlich ist. Es gibt einfache und schwierige Zahnziehungen. Nach einer Ziehung eines Zahnes darf man während ca. 2 Stunden weder Essen noch Trinken. Es werden weitere Richtlinien des Zahnarztes abgegeben, die man unbedingt befolgen muss.